Moxibustion

Moxa/ Moxibustion bezeichnet man das Erwärmen des Akupunkturpunktes mit getrockneten, feinen Beifuß. Es werden entweder die Nadel oder direkt der Akupunkturpunkt durch Abbrennen eines Moxakegels erwärmt.

 

Moxibustion

 

  • verbessert die Gewebsdurchblutung
  • aktiviert den Gewebsstoffwechsel
  • regt die Organfunktion an
  • stärkt das Immunsystem